BENCH2BED


Aus einem Ensemble von zwanzig Einzelteilen lässt sich in kürzester Zeit ohne Werkzeug eine Bank in ein Bett verwandeln – oder umgekehrt! Möglich ist das durch den Einsatz von sehr kräftigen Neodym-Magneten. Die Sitzfläche von BENCH2BED besteht aus zwölf Multiplexauflagen, die hochkant in der Bank stecken und die Sitzfläche bilden. Sie werden später mit Hilfe der eingelassenen Magnete flach auf die Metallauflagen gelegt und bilden damit den Lattenrost des Bettes.

VON EINER
BANK ZUM BETT




 


BENCH2BED ist in einer nummerierten Kleinserie in zwei Breiten erhaltlich: In 1,20 m und in 1,40 m.

Die Liegefläche hat im als Bett genutzten Zustand die Standardlänge von 2,00 m

Abmessungen:
Bank:
B: 124 cm (144 cm); H: 46 cm; T: 42 cm

Bett:
B: 124 cm (144 cm); H: 40 cm; L: 204 cm
Liegefläche: 120 cm (140 cm) x 200 cm

Preise: (incl. MWST)

BENCH2BED/120..............................1650,- €
BENCH2BED/140..............................1850,- €






BENCH2BED
Aufbauanleitung
bench2bed.pdf (398.4KB)
BENCH2BED
Aufbauanleitung
bench2bed.pdf (398.4KB)





 weitere Produkte:




BENCH2BED


Atward_dieScherenlampe


TheTABLE